Bundeswettbewerb in Porta - Westfalica

Nach Langem Trainieren an den Dienstabendenden war das Wochenende vom 08.07-09.07.2017 gekommen. Auch wir Starteten zum Bundeswettbewerb nach Porta - Westfalica. Nachdem wir die Drei stunden Auto fahrt hinter uns hatten, konnten wir uns in der Jugendherberge Anmelden und unsere Betten beziehen. Doch um 14.30uhr ging es schon los zum Veranstaltungsort, Trainingstag für alle.

Nachdem Abendessen ging es für einige der Jugendfeuerwehren zum Kaiser Wilhelm Denkmal, hier wurde ein Gruppenfoto mittels neuster Technologischen Mitteln gemacht, man hatte anschließend noch ein wenig Zeit den Herrlichen Ausblick zu genießen.
Schließlich wurde der Abend bei 25 Grad im Schatten Ausgeklungen.

Sonntagmorgen wurden die Betten wieder abgezogen und die Sachen in die Autos verstaut, nachdem Frühstück in der Herberge ging es für alle JF´s  zum Veranstaltungsplatz. Hier wurde ab 10.00uhr der Bundeswettbewerb durch die Feuerwehr Porta - Westfalica ausgetragen.
Leidglich Platz 14 wurde von der JF Geldern eingenommen, Trotz alle dem hatten alle ein schönes und Erfolgreiches Wochenende.

 

 

Versammlung 2017

Jugendfeuerwehr mit neuem Stellvertreter und Wiederwahl des Stadtjugendfeuerwehrwartes.

Am 04.05.2017 wurde die Versammlung der Jugendfeuerwehr abgehalten. Stadtjugendfeuerwehrwart Thorsten Backhausen (2.v.rechts) wurde für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Als seinen Stellvertreter wurde Christian Verhülsdonk (links) ebenfalls für drei Jahre gewählt. Leiter der Feuerwehr Johannes Lörks bedankte sich für das engagement für die Jugendfeuerwehr.

Kassiererin Rebekka Kämpfer wurde durch die Mitglieder endlastet und freut sich auf ein weiteres Geschäftsjahr.

Die Jugendfeuerwehr wird in diesem Jahr am Bundeswettbewerb im Landesausscheid in Porta Westfalica teilnehmen. Und in den kommenden Wochen wird die Jugendfeuerwehr Waldbröl in Walbeck ihr Zeltlager haben. Dazu werden wir uns an dem ein oder anderem Tag mit denen Treffen.

Bericht (CV)
Bild Stadt Geldern-Pressestelle

Werden auch Sie Mitglied der Feuerwehr Geldern.
Freiwillig dabei sein.... hier mehr